info@meinedeinefilme.de 28. September 2020 - 23:26:18

King Arthurs Sage erwacht durch Guy Ritchie zu neuem Leben


Warner Bors. Pictures hat den Filmstart zu Guy Richies King Arthur in den USA auf den 22. Juli 2016 gelegt, in Deutschland wird der 21. Juli angepeilt. Das Projekt soll eine Auffrischung der Arthur-Sage sein, die hauptsächlich von Thomas Mallorys "Le Morte d'Arthur" beeinflusst sein soll (erschienen im Jahr 1485). Es soll eine 6-teilige Auskopplung werden.

Das Drehbuch stammt von Joby Harold, produziert wird der Film von Guy Ritchie.

Jetzt hat Ritchie den König zur Sage gekröhnt: Charlie Hunnman, bekannt aus Pacific Rim oder der Serie Sons of Anarchy, soll King Arthur verkörpern. Neben ihm soll seinen Pacific Rim Kollege Idris Elba eine Merlin sehr ähnliche Figur spielen, die Arthur als Mentor zur Seite stehen soll. Auch Elizabeth Olsen (Godzilla) ist für eine weibliche Hauptrolle im Gespräch.

Joby Harold hat das Drehbuch zum ersten Film entworfen und wird neben Akiva Goldsman, Tory Tunnell und Lionel Wigram produzieren. 


Quelle: http://www.comingsoon.net/news/movienews.php?id=122382

Alle Infos zu Knights of the Roundtable: King Arthur in der Film Datenbank
Bildmaterial © Safehouse Pictures, Warner Bros., Weed Road Pictures

Verwandte Artikel Alle Artikel
Direkt mit deinem meine deine filme Benutzer bei Disqus zum kommentieren einloggen (mehr Infos)
Hierzu musst du dich zuvor auf unserer Seite einloggen oder registrieren!